Der koreanische Entwickler Snowpipe und der japanische IP-Eigentümer Tomy Company (auch bekannt als Takara Tomy) haben kürzlich die öffentliche Closed-Beta-Phase für Transformers Alliance in Japan angekündigt. Anstatt ein „normales“ Handyspiel zu sein, verwendet Transformers Alliance AR (Augmented Reality) und LBS (Location-based Service) als Kernfunktion des Spiels, ähnlich wie bei Titeln wie Pokemon GO. Die öffentliche Closed Beta geht am 14. April in Japan live.